sonstiges.pngKann man Tiere fangen?

Ja. Um ein friedliches Tier zu fangen brauchst du einen Smaragd im Inventar und wirfst ein Ei auf den Mob - der Mob wird eingefangen und du kannst das Spawnei mitnehmen. Um einen Villager zu fangen brauchst du 5 Smaragde und 100 Coins, um ein Skelettpferd zu fangen brauchst du 20 Smaragde und 1.000 Coins. Hühner, Monster sowie gezähmte Katzen, Hunde und Pferde können nicht eingefangen werden.

 

 

Welche Bauelemente sind wie protected?

  • Sind automatisch protected: Truhe, Redstonetruhe, Ofen, Dispenser, Dropper, Amboss, Türen (alle Holzarten), Kuchen, Enderei, Shulkerboxen
  • Kann protected werden: Köpfe, Zauntore (alle Holzarten), Falltüren (Holz & Eisen), Schwamm, Plattenspieler, Steinbutton, Holzbutton, Beacon, Spawner, Hebel, Trichter, Braustand, Notenblock, Tages-/Nachtlichtsensor, Spawner
  • Sind durchs Grundstück protected aber für alle Spieler auf dem Grundstück zugänglich: Itemframes, Rüstungsständer

 

Lets talk about Mods

Es gibt viele Mods, die einem in Minecraft das Spielen erleichtern sollen. Einige sind erlaubt, einige sind verboten und teilweise sogar geblockt. Welche du verwenden darfst und welche nicht findest du hier.

 

Alle Mods die hier noch nicht aufgelistet sind, sind erstmal verboten. Auf Nachfrage wird entschieden, ob andere Mods zugelassen werden.

 

 

Inaktivität

Wie in den Server-Regeln beschrieben behalten wir uns das Recht vor, Gebäude oder Bauten inaktiver Spieler entsprechend bestimmter Regeln im Rahmen von sogenannten "Cleanups" abzureißen. Dabei wird für jeden Spieler die Abwesenheitsdauer zu diesem Zeitpunkt ermittelt und darauf basierend anhand der folgenden Regeln über eine Löschung entschieden:

 

  • Teamler & Trusted Member: Werden nie gelöscht (Ausnahme: Ein Spieler dieses Ranges wurde gebannt)
  • Bürger: Löschung nach 18 Monaten Inaktivität
  • Siedler: Löschung nach 6 Monaten Inaktivität
  • Entdecker: Löschung nach 3 Monate Inaktivität
  • Neuling: Löschung nach 2 Monaten Inaktivität
  • Gast: Löschung sofort (= nicht freigeschalteter User)
  • Gebannte User: Löschung sofort

Im Zuge des Cleanups werden Spielerdaten wie Inventar, Rang und Ingame-Geld sowie Grundstücke gelöscht. Häuser im Startgebiet werden nach vier Wochen Abwesenheit gelöscht. Unabhängig vom Rang können ab einer Abwesenheit von drei Monaten Chestshops und Usershops aufgelöst werden. Die Ressourcen werden entweder der Geschenkekiste zugeführt oder auf das Grundstück des Users gestellt.

 

Jeder Spieler kann sich » im Abwesenheits-Forum abmelden, um einer Löschung wegen Inaktivität zu entgehen. Ein Grund und die voraussichtliche Dauer der Abwesenheit ist empfehlenswert. Ein Eintrag im Stil: "Ich komme vielleicht eventuell irgendwann wieder..." zählt in dem Fall nicht als plausible und gültige Abmeldung.

 

 

 

 

Gibt es Hilfe der Admins mit WorldEdit?
Wir Admins helfen bei vier Sachen:

  • Fixwater (ggf. auch Fixlava)
  • Verschieben von gebauten Objekten (siehe » Gutschrift Objektverschiebung)
  • Löschen von gebauten Objekten (Material wird nicht erstattet) oder Regenerierung der Landschaft an dieser Stelle
  • Spawnersuche auf bebauten Grundstücken (möglich ab Siedler für die Grundstücksnamensgeber oder Bürgermeister, Skelett- und Zombie-Spawner werden an der Oberfläche markiert, auf Wunsch auch Spinnenspawner)

Wenn Hilfe erfolgen soll muss dies vom Spieler vorbereitet sein - zum Beispiel in dem die Eckpositionen des zu verschiebenden Objekts markiert sind. Für alles andere gibt es Hilfsmittel, so saugen Schwämme Wasser auf und machen die Arbeit dort leichter, mit der "Spitzhacke der Gaia" im Adminshop kannst du schnell große Hohlräume ausheben.

 

 

Gibt es auf dem Server die Verzauberung Reperatur (Mending)?

Nein gibt es nicht. Erfahrung und Verzauberungen wurden im Lauf der Zeit in Minecraft immer einfacher erhältlich. Da wir auf dem Server das Gameplay möglichst anspruchsvoll gestalten wollen, versuchen wir, dieser Entwicklung entgegen zu wirken. Aus diesem Grund ist die Reperatur-Verzauberung deaktiviert, da die verzauberten Items dadurch unbegrenzt nutzbar wären.

 

 

Stallplatz in Blockhaim

In Blockhaim kann man sich ab dem Rang Bürger einen Stall für seine Tiere mieten. Zunächst sind 2.000c Gebühr für den Bezug zu entrichten, ab dann kostet der Stall 20c pro Woche - letztere werden automatisch abgebucht.

 

 

Was sind Schätze, Errungenschaften und "Custom Crafting"-Stationen?

Du hast also davon gehört? Gerüchten zufolge sind auf ganz Blockminers Artefakte aus längst vergangenen Zeiten verloren gegangen. Sie könnten auf allen Servergrundstücken von Blockminers versteckt sein (alle Grundstücke mit grünen Rahmen auf der Livemap, ausgenommen "reservierte" Grundstücke). Wo genau alle liegen, das weiß bis heute niemand...

 

Unterschieden wird zwischen Schätzen (Items mit roter Beschriftung), Errungenschaften (Items mit gelber Beschriftung) und "Custom Crafting"-Stationen, bei denen bestimmte Items zerlegt oder zusammengecraftet werden können. Wer sich auf Schatzsuche begibt sollte immer genug Platz im Inventar haben, da die Items oft ins Inventar gelegt werden. Wie viele Items von jeder Sorte es aktuell zu finden gibt steht im Spawngebäude angeschrieben.